Aktuelles - OGV-Holzhausen am Hünstein 1902 e.V.

OGV-Holzhausen am Hünstein

Direkt zum Seiteninhalt

Aktuelles

OGV
Tagesfahrt des OGV Holzhausen an den Edersee und nach Fritzlar

Der OGV Holzhausen startete am 14. September die von Ursula Bösser geführte Tagesfahrt nach Fritzlar und den Edersee. Dank einiger Nichtmitglieder aus dem Ort konnte die Fahrt auch dieses Jahr wie geplant stattfinden. Diesen Teilnehmern sei an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank.
 
Die insgesamt 35 Teilnehmer genossen kurz vor Fritzlar ein Frühstück mit Sektempfang und fuhren so gestärkt in die malerische Altstadt von Fritzlar. Mit seiner wirklich wunderschönen Altstadt und seinen Möglichkeiten der Entspannung bot Fritzlar eine einladende Kulisse.
 
 
Weiter ging es an den Edersee. Der hatte leider nur 17 % seines ursprünglichen Wasserstands. 23 Meter unter dem Vollstau, da hat‘s kaum Wasser unter dem Kiel. Die geplante Bootsfahrt kam aber trotzdem zustande. Beeindruckend war es, die Wirkungsstätten unserer Vorfahren um 1910 zu sehen, dem Erbauungsjahr der Staumauer. Auch andere Reste unserer Ahnen, wie der versunkene Dorffriedhof, kommen bei solchen Wasserständen immer wieder zum Vorschein. Wann wird der See wieder Vollstau haben, fragte sich so mancher Teilnehmende besorgt. Eine Stunde Edersee hat dem einen oder anderen auf dem Oberdeck einen Sonnenbrand verpasst. Mühsam waren nur der Ab- bzw. der Aufstieg von Seeufer hin zum Bus. Dirk, von der Fa. Wege, hat uns dann noch an der Sperrmauer aussteigen lassen, um uns das im zweiten Weltkrieg bombardierten Bauwerk noch mal eindrucksvoll vor Augen zu führen. Der Blick von der Mauer war beeindruckend. Das Loch in der Mitte der Mauer im Krieg und die Toten waren dann doch unvorstellbar.
 
Der wunderschöne Tag endete mit einem gemeinsamen Abendessen. Gehen 21:00 Uhr waren wir, erfüllt mit Eindrücken vom Tag und einem schönen Sonnenuntergang den wir aus dem Bus heraus beobachten konnten, wieder in Holzhausen. Das möchten wir gerne im nächsten Jahr wiederholen. Lassen sie sich überraschen, das nächste Jahr kommt bestimmt. Macht mit !!!
Übrigens, am 29. Sep. ist Herbstfest am EV. Gemeindehaus ab 10: 30 Uhr. Alle sind eingeladen.
Zurück zum Seiteninhalt